-16%

GIRA 540500 System 3000 Elektronischer Schalteinsatz, natur, 20-400W

0 out of 5

UVP: Neuer Preis: 74,99  inkl. 20 % MwSt

62,49  exkl. 20% MwSt (für PV-Produkte nach § 28 Abs. 62 UStG 1994)

4 Stück lagernd

Beschreibung

Der GIRA 540500 System 3000 Elektronische Schalteinsatz ist ein hochwertiges Produkt, das Ihnen zahlreiche Funktionen und Möglichkeiten bietet. Mit diesem Schalteinsatz können Sie Nebenstellen anschließen und thermische Stellantriebe in Kombination mit einem Raumtemperaturregler-Aufsatz steuern.

Eine der wichtigsten Eigenschaften dieses Schalteinsatzes ist das lampenschonende Einschalten. Dank des elektronischen Kurzschlussschutzes und des elektronischen Übertemperaturschutzes können Sie sicher sein, dass Ihre Lampen optimal geschützt sind.

Der GIRA 540500 System 3000 Elektronische Schalteinsatz kann sowohl mit als auch ohne Neutralleiteranschluss betrieben werden. Im Betrieb mit Neutralleiter können Sie Glühlampen, HV-Halogenlampen, elektronische oder induktive Trafos mit Halogen- oder LED-Lampen sowie schalt- oder dimmbare HV-LED- oder Kompaktleuchtstofflampen schalten. Das Gerät versorgt sich über den Außenleiter und den Neutralleiter, wodurch kein Phasenanschnitt oder Phasenabschnitt erfolgt.

Im Betrieb ohne Neutralleiter können Sie Glühlampen, HV-Halogenlampen, elektronische oder induktive Trafos mit Halogen- oder LED-Lampen sowie dimmbare HV-LED- oder Kompaktleuchtstofflampen schalten. Das Gerät versorgt sich über den Außenleiter und die angeschlossene Last und arbeitet daher im Phasenan- oder Phasenabschnittprinzip.

Der GIRA 540500 System 3000 Elektronische Schalteinsatz bietet Ihnen die Möglichkeit, die Betriebsart automatisch oder manuell einzustellen. Die eingestellte Betriebsart wird Ihnen durch eine LED-Anzeige angezeigt.

Sie können den GIRA 540500 System 3000 Elektronische Schalteinsatz auch mit dem RF Bedienaufsatz 1fach oder 2fach für KNX kombinieren. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, einen Schaltaktorkanal 1fach oder Heizungsaktor 1fach sowie einen Sensorkanal 1fach oder 2fach zu steuern.

Der GIRA 540500 System 3000 Elektronische Schalteinsatz ermöglicht Ihnen auch die lokale Steuerung des Einsatzes. Sie können andere Geräte für KNX als Sensor funksteuern und die Temperatur erfassen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die angeschlossenen Lasten 40 W nicht überschreiten sollten. Wenn Sie den Schalteinsatz ohne Neutralleiter betreiben, erhöht sich die Mindestlast für Glühlampen, HV-Halogen, Tronic-Trafos und gewickelte Trafos auf 50 W. Bei einer Umgebungstemperatur über 25 °C sollten Sie die angeschlossene Last reduzieren.

Der GIRA 540500 System 3000 Elektronische Schalteinsatz bietet Ihnen zahlreiche Funktionen für das Schalten und die Steuerung von Raumtemperaturreglern. Mit diesem hochwertigen Produkt können Sie Ihre Beleuchtung und Heizung optimal steuern und kontrollieren.

Zusätzliche Informationen

Marke

Hersteller Artikelnummer

Related Products

Featured Products

Best Selling Products

Latest Products

Top Rated Products