GIRA 206912 G1 Glas Weiß KNX UP m.Display

0 out of 5

1.192,79  inkl. 20 % MwSt

993,99  exkl. 20% MwSt (für PV-Produkte nach § 28 Abs. 62 UStG 1994)

3 Stück lagernd

Beschreibung

Der GIRA 206912 G1 Glas Weiß KNX UP m.Display ist ein multifunktionales Raumbediengerät, das vielfältige Gebäudefunktionen visualisiert und bedient. Mit seinem gestenfähigen Multitouchdisplay ermöglicht es eine intuitive und benutzerfreundliche Bedienung. Der G1 kann sowohl im KNX System als auch im Gira Türkommunikationssystem eingesetzt werden und fungiert dabei entweder als Client oder als Wohnungsstation.

Der GIRA G1 bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten und Kombinationen von Funktionen. Als KNX Raumbediengerät ermöglicht er das Schalten, Tasten, Dimmen (relativ und absolut), Jalousie- und Rollladensteuerung, Wertgeber und Szenennebenstelle. Zudem zeigt er den Status, das Datum, die Uhrzeit sowie die Innen- und Außentemperatur an. Mit bis zu 150 Funktionen und 125 Wochen-Zeitschaltuhren bietet er eine hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit.

Als Wohnungsstation Video ermöglicht der G1 die gezielte Anwahl von angeschlossenen Farbkameras, die Ansteuerung des Türöffners sowie das Ein- und Ausschalten des Ruftons. Dabei stehen 10 verschiedene Melodien zur Auswahl. Als Wohnungsstation mit SIP-Client kann der G1 als Client für SIP-Fremdsysteme genutzt werden und unterstützt bis zu 64 Internrufe. Zudem bietet er die Möglichkeit zur Einbindung von Internetdiensten wie dem Gira Wetterportal, das die Wetterprognose für bis zu fünf Orte anzeigen kann.

Der GIRA G1 kann auch als Client für verschiedene Systeme Server eingesetzt werden, darunter der HomeServer, eNet, X1 und das Sicherheitssystem Alarm Connect. In dieser Funktion stehen jedoch nicht alle Funktionen des KNX Raumbediengeräts zur Verfügung.

Der GIRA G1 wird mit einem Unterputz-Anschlussmodul PoE LAN geliefert, das eine Spannungsversorgung über die Netzwerkleitung ermöglicht. Die Datenkommunikation erfolgt über LAN. Der G1 ist nur für den Innenbereich geeignet und sollte in einer Höhe von 150 cm ab dem Fußboden montiert werden. Zur Anbindung an die KNX Installation ist ein IP-Router für KNX erforderlich. Es können mehrere GIRA G1 an einem IP-Router betrieben werden.

Die Inbetriebnahme des GIRA G1 im KNX System erfolgt ab ETS 5.5 oder höher. Für Firmware-Updates wird der GIRA Projekt Assistent (GPA) benötigt, der kostenlos im GIRA Downloadbereich verfügbar ist. Zur Nutzung der Zeitschaltuhren ist entweder eine Internetverbindung zu einem NTP-Zeitserver oder ein entsprechender KNX Zeitgeber erforderlich.

Für die Montage des Unterputz-Anschlussmoduls PoE wird die Verwendung einer Elektronikdose empfohlen. Ein handelsüblicher PoE-fähiger Switch bzw. Router oder ein PoE-Injector wird benötigt.

Bitte beachten Sie bei der Planung der Anlage die technischen Informationen zur Netzwerkplanung in der Gerätedokumentation. Der genaue Funktionsumfang des GIRA G1 entnehmen Sie bitte dem GIRA Onlinekatalog sowie der technischen Gerätedokumentation.

Zusätzliche Informationen

Marke

Hersteller Artikelnummer

Related Products

Featured Products

Best Selling Products

Latest Products

Top Rated Products